Health-Produkte in Zusammenarbeit mit Ergo- und Physiotherapeuten, Geburtskliniken und Hebammen.

Ergebnisse nach nur 5 Monaten:

Folgendes war zu erledigen:

  • Zielstellung Nr. 1:

    Zielgruppen aus folgenden Sparten über neues Produkt gezielt informieren: Baby- und Kinderausstattung, Babyzubehör, Baby- und Kinderbettwaren, Möbelhäuser, Elternzeitschriften und -magazine

  • Zielstellung Nr. 2:

    Bekanntheit des Produkts bei potentiellen Händlern und Kunden steigern

  • Zielstellung Nr. 3:

    Kaufanfragen nach dem Produkt deutlich erhöhen

Ergebnisse nach 5 Monaten PR-Arbeit:

  • Viele Veröffentlichungen in branchenrelevanten Medien

    Mit einer einzigen Pressemitteilung wurden 13 Veröffentlichungen in branchenrelevanten Medien erzielt. Zudem wurde mittels mehrerer Gewinnspiele auf die Baby-Liegekissen aufmerksam gemacht.

  • Hohe Reichweite im Zielgruppenbereich

    Mit Artikeln in Print-Magazinen wurde eine Gesamtauflage von 165.500 Exemplaren erreicht. Wenn man davon ausgeht, dass eine Zeitschrift im Schnitt von 2,5 Personen gelesen wird, entspricht das einer Reichweite von 413.750 erreichten Personen im Kernzielgruppenbereich.

  • Aktivitätsteigerung auf Webseite und Facebook

    Die erwirkten Online-Publikationen führten zu über 167.000 Page-Impressions. Dazu kamen knapp 90 Fans im Rahmen eines Gewinnspiels bei Facebook.

Feedback der opadi Geschäftsleitung

Zum Seitenanfang